Vom Anleger „Alte Ölmühle“ oder vom Anleger Sportboothafen Wittenberge die Elbe stromaufwärts in Richtung Hinzdorf, bis nach Beuster in den kleinen Hafen, wahlweise nach Wunsch mit Kaffee & Kuchen oder Mittagstisch auf dem Dampfer oder im Blaulichtmuseum. Sie werden vom Hafen mit nostalgischen Fahrzeugen, wie zum Beispiel einem Tschaika, Jeep oder Tatra, abgeholt.

herz2 beuster

Leistung pro Person:

• Fahrt mit dem Dampfer hin
• Mittagstisch (Gulasch)
• Besichtigung eines DDR-Konsums
• Führung über das Gelände
• Transport in Militärfahrzeugen vom Wasser bis zum Blaulichtmuseum
• Übersetzen (von Hinzdorf nach Beuster)
• Shuttle (Rücktransport zum Ausgangspunkt nach Wittenberge)

Preis pro Person: 39,00 Euro Erw. / 29,00 Euro Kinder bis 16 Jahren